• 14. August 2011

DARK SIDE

Ein kurzer Film über die prekären Arbeitsbedingungen des chinesischen Dokumentarfilmers Zhao Liang. Sehenswert.

(Eingestellt von Christoph)

Dieser Beitrag hat 2 Kommentare

  1. Doktor Mabuse

    Danke für den tollen Link! Auch der NY Times Artikel und v.a. das Video von der Konfrontation Ai Weiwei mit Zhao Liang sind sehr spannend.

    Wer Zhao Liang treffen will hat ab nächsten Mittwoch die Gelegenheit in Nürnberg. Zhao Liang wird beim Nuremberg International Human Rights Film Festival (www.nihrff.de) zu Gast sein und seinen neuesten Film PETITION vorstellen.
    Viele Grüße
    Mikosch

Kommentare sind geschlossen.