LINCOLN – DAS HOHE LIED VON DER SKLAVENBEFREIUNG

  • 19. Februar 2013

„Herr Keiner schätzte (Brechts) Geschichten von Herrn Keuner und hat sich in mancherlei Hinsicht an diesen ein Beispiel genommen. Er nahm sich vor, seine Geschichten mit vergleichbarer Distanz und Sachlichkeit aufzuschreiben.  Er wollte wie Herr Keuner den Dingen auf den…

Weiterlesen

META

  • 20. Januar 2013

Im Netz: Brookyln Bridge 1914. (Eugene de Salignac/ NYC Municipal Archives) Alexander Gajic, Journalist „mit dem Schwerpunkt Film- und Medienjournalismus”, einer der Macher des Kinomagazins Close-Up und Betreiber des blogs real virtuality, hat neun verschiedenen deutschen Filmbloggern (darunter mir) eine…

Weiterlesen