PAKETFILMDIENSTLEISTUNGSMENTALITÄT

  • 6. November 2012

Frage:„Im Jahr 1962 forderten junge Filmschaffende im Rahmen der Westdeutschen Kurzfilmtage die Erneuerung des deutschen Films. Ist das Oberhausener Manifest noch so aktuell? Warum widmet Ihr ihm 50 Jahre später einen Kurzfilm*?” Markus Mischkowski und Kai Maria Steinkühler („Kölner Gruppe”):„Ja,…

Weiterlesen