• 7. September 2011

CARGO # 11

Das neue Cargo-Heft ist erschienen. Aus dem Inhalt:

Christian Marclay – The Clock // Uwe Schrader // Haile Gerima 

Ausserdem: Geert Lovink über Datenbanken // Matthias Dell über das reale=mediale San Francisco // Bert Rebhandl über Lars von Triers MELANCHOLIA // Gertrude Koch über Abbas Kiarostamis CERTIFIED COPY // Matthias Wittmann über Monte Hellmans ROAD TO NOWHERE // Michael Baute über Kelly Reichhardts MEEK’S CUTOFF u.a.

Ein ausführliches Inhaltsverzeichnis findet sich hier, Verkaufsstellen dort, und natürlich kann man Cargo auch abonnieren.

(Eingestellt von Christoph)