DER REINHOLD

  • 29. August 2012

Unfassbar schön und komplex ist für mich Gottfried Johns Darstellung des Reinholds in Fassbinders BERLIN ALEXANDERPLATZ. Selten wurde ein Bösewicht so widersprüchlich gezeigt: unsicher, sprunghaft, lächerlich, erotisch, paranoid, undurchschaubar, despotisch, gewalttätig, feminin. Gottfried John hat heute 70. Geburtstag. Ein guter…

Weiterlesen

HEUTE IM KINO: STRAUB / FASSBINDER

  • 10. Juli 2012

Nicht versöhnt oder Es hilft nur Gewalt, wo Gewalt herrschtBRD 1964/65, R: Jean-Marie Straub, Danièle Huillet, D: Henning Harmssen, Karlheinz Hargesheimer, Heinrich Hargesheimer, Martha Ständer, Ulrich von Thüna, Danièle Huillet, Wendelin Sachtler, 52' 35 mm Machorka-MuffBRD 1963, R/B: Jean-Marie Straub,…

Weiterlesen

HANDS ON FASSBINDER #3 ÜBER POLITIK

  • 8. Juli 2012

Fassbinders politische Vorurteilslosigkeit ist bekannt: „Ich schieße nach allen Seiten, wo ich merke, dass es stinkt“, antwortete er dem Schauspieler Karlheinz Böhm auf die Frage, wofür er eigentlich sei, wenn er nicht nur gegen die Rechten, sondern auch gegen die…

Weiterlesen

EVEN RIGHT NOW

  • 8. Juni 2012

Die queere Filmzeitschrift Sissy hat Harry Baer, Darsteller und Wegbegleiter von Rainer Werner Fassbinder, um einen persönlichen Nachruf auf den kürzlich verstorbenen Schauspieler Günther Kaufmann (Whity, Götter der Pest, Querelle) gebeten. Zu finden unter folgendem Link: Sissy vierzehn (Eingestellt von…

Weiterlesen

SAMSTAG: HANNA SCHYGULLA + GEZA BEREMENYI

  • 4. Juni 2012

HANDS ON FASSBINDER #2 GESCHICHTSBILDER Samstag, 09. Juni, 18:00 Uhr / Collegium Hungaricum Berlin  Gemeinsamer Weg über 20 Filme: RWF und Hanna Schygulla.    Schriftsteller, Regisseur, Drehbuchautor: Geza Beremenyi.     János Can Togay: Schauspieler, Regisseur, Leiter .CHB   1945…

Weiterlesen

JLG ÜBER RWF

  • 4. Juni 2012

„Vielleicht stimmt es, dass alle seine Filme schlecht sind, aber trotzdem ist Fassbinder Deutschlands größter Filmemacher. Er war zur Stelle, als Deutschland Filme nötig hatte, um zu sich selbst zu finden. Er ist nur noch mit Rossellini zu vergleichen, denn…

Weiterlesen

HANDS ON FASSBINDER #2 GESCHICHTSBILDER

  • 28. Mai 2012

Das neue Programm für den 9. und 10. Juni im .CHB: mit Hanna Schygulla, Géza Berményi, Thomas Heise, Sonja M. Schultz, J.Hoberman, Manfred Hermes, Thomas Elsaesser, Verena Lueken, David Hudson Mehr Details auf www.handsonfassbinder.de Wir freuen uns auf Euch! (Eingestellt…

Weiterlesen

NÄCHSTE WOCHE: ’13 MONDE‘

  • 25. Mai 2012

HANDS ON FASSBINDER Nächsten Donnerstag, 31.05.2012, 20.30 h, im Zeughauskino zu Fassbinders Geburtstag am 31. Mai 1945  IN EINEM JAHR MIT 13 MONDEN (BRD 1978) R/B/S: Rainer Werner Fassbinder, D: Volker Spengler, Ingrid Caven, Gottfried John, Elisabeth Trissenaar, Eva Mattes,…

Weiterlesen

COMPUTERSIMULATION AUS DER ZEIT VOR DER COMPUTERSIMULATION

  • 11. Mai 2012

WELT AM DRAHT der einzige Science-Fiction Film von  Rainer Werner Fassbinder. Heute abend auf der Kinoleinwand im Zeughauskino Berlin um 19.30, der Auftakt von HANDS ON FASSBINDER. Am Samstag ab 16.00 im .CHB  #1 PARALLELWELTEN. www.handsonfassbinder.de (eingestellt von Saskia)

Weiterlesen