CHRISTIAN PETZOLD: H0

CHRISTIAN PETZOLD: H0

CHRISTIAN PETZOLD: H0

1991 begann ich mich für Modelleisenbahnen zu interessieren. Es gab am Mierendorffplatz eine große Fachhandlung mit weiten, geräumigen Schaufenstern. Davor war die Bushaltestelle und die Wartezeit und der Berliner Winter.…

weiterlesen
REVOLVER LIVE! (45): MIGUEL GOMES

REVOLVER LIVE! (45): MIGUEL GOMES

REVOLVER LIVE! (45): MIGUEL GOMES

AUF DER SUCHE NACH EINEM FILM Gespräch mit Miguel Gomes Sonntag, 28.06.2015 um 19:30 Uhr auf dem Filmfest München im Vortragssaal der Bibliothek, Gasteig Moderation: Nicolas Wackerbarth, Franz Müller  …

weiterlesen
IN EIGENER SACHE: HAPPY HOUR

IN EIGENER SACHE: HAPPY HOUR

IN EIGENER SACHE: HAPPY HOUR

In einer Woche feiert unser Film HAPPY HOUR seine Premiere auf dem Filmfest München. HAPPY HOUR 29.6. ARRI Kino, 19.30 Uhr - Premiere 30.6. Münchner Freiheit 1,  17.30 Uhr 1.7.…

weiterlesen
BUENOS AIRES

BUENOS AIRES

BUENOS AIRES

Wenn es einen Ort gibt, an dem Kino als Volkskunst - oder wem das zu deutsch ist - Folk Art existiert, dann ist das wohl zur Zeit Buenos Aires. Filme…

weiterlesen
HARRY TROUT

HARRY TROUT

HARRY TROUT

Am Montag ist Harry Rowohlt gestorben. Seinen Übersetzungen verdanke ich meine Liebe zu den Büchern Kurt Vonneguts, die ich erst später im Original gelesen habe. Sein Klappentext für „Zeitbeben“ war…

weiterlesen
REVOLVER In Buenos Aires

REVOLVER in Buenos Aires

REVOLVER In Buenos Aires

REVOLVER Buenos AiresDeutsch-argentinische Film-Wahlverwandschaften Mein Stern Die Filmreihe REVOLVER Buenos Aires - Deutsch-argentinische Film-Wahlverwandschaften präsentiert eine Auswahl von Filmen, die untereinander einen scharfsinnigen und gleichzeitig spielerischen Dialog aufnehmen, sich zum…

weiterlesen
‚DER KLEINE PRINZ‘ VON KONRAD WOLF

'DER KLEINE PRINZ' VON KONRAD WOLF

‚DER KLEINE PRINZ‘ VON KONRAD WOLF

DEMNÄCHST IN DER BROTFABRIK NICHT NUR FÜR KINDER:  DER KLEINE PRINZDDR 1966 - 77 Minuten - R: Konrad Wolf - B: Angel Wagenstein, nach dem Roman von Antoine de Saint-Exupéry…

weiterlesen
REVOLVER LIVE! (44): MARLEN CHUZIJEW

REVOLVER LIVE! (44): MARLEN CHUZIJEW

REVOLVER LIVE! (44): MARLEN CHUZIJEW

Der russische Filmemacher Chuzijew, gebürtig aus Tiflis, geht auf die Neunzig zu und sein Werk bleibt in Deutschland zu entdecken. Bekannt geworden ist er in den 1960 Jahren als Tauwetter-Regisseur, als…

weiterlesen
REVOLVER LIVE! (43): SERGEI LOZNITSA – FACING HISTORY

REVOLVER LIVE! (43): SERGEI LOZNITSA - FACING HISTORY

REVOLVER LIVE! (43): SERGEI LOZNITSA – FACING HISTORY

Von der „Vergangenheitsbewältigung” hierzulande wird oft behauptet, sie sei vorbildlich und einmalig. Sieht man einmal nur auf die Spielfilme, die in Deutschland zum Thema NS-Diktatur entstanden sind, kommt man zu…

weiterlesen

REVOLVER LIVE! (42): DEUTSCH-FRANZÖSISCHER FILMDIALOG

Serge Bozon und Pierre Gras im Gespräch mit Marcus Seibert und Saskia Walker Freitag, 6. März 2015 Vorab reguläre Kinovorführung im Babylon: 18:30 „Mods“ von Serge Bozon. Um 20 Uhr…

weiterlesen