DAVID BARKER “NOT UNDERSTANDING UNCLE BONMEE”

DAVID BARKER “NOT UNDERSTANDING UNCLE BONMEE”

DAVID BARKER “NOT UNDERSTANDING UNCLE BONMEE”

Transcript of a lecture to the Deutsche Evangelische Kirchentag, Berlin – May 26, 2017 It’s wonderful to be here, in Berlin, for the Kirchentag.  I usually come for the Berlinale…

weiterlesen
MICHAEL ROBINSON ON ONWARD LOSSLESS FOLLOWS

MICHAEL ROBINSON ON ONWARD LOSSLESS FOLLOWS

MICHAEL ROBINSON ON ONWARD LOSSLESS FOLLOWS

Onward Lossless Follows is a collaged film about heartbreak and the contemporary American psyche. It looks at our desire to find romance within a collapsing world, and considers abduction as…

weiterlesen
INTERVIEW JEM COHEN

INTERVIEW JEM COHEN

INTERVIEW JEM COHEN

Zsuzsanna Kiràly, Revolver: When you walk and see things, what gives you usually the impetus to film something? Is there a divide between “I see as a person”, “I see…

weiterlesen
REVOLVER LIVE! (54):  LUCRECIA MARTEL – GEHEIMNISVOLLE PRACHT

REVOLVER LIVE! (54):  LUCRECIA MARTEL - GEHEIMNISVOLLE PRACHT

REVOLVER LIVE! (54):  LUCRECIA MARTEL – GEHEIMNISVOLLE PRACHT

Sonntag, 8.07.2018, 20 h Roter Salon Volksbühne Berlin Tickets   Lucrecia Martel im Gespräch mit Revolver-Mitherausgeber Christoph Hochhäusler und Nicolas Wackerbarth. Lucrecia Martel, geboren 1966 in Salta, Argentinien, gehört zu…

weiterlesen
REVOLVER LIVE! (53) / CRITIC.DE:  FILMFÖRDERUNG ODER IHR GEGENTEIL?

REVOLVER LIVE! (53) / CRITIC.DE:  FILMFÖRDERUNG ODER IHR GEGENTEIL?

REVOLVER LIVE! (53) / CRITIC.DE:  FILMFÖRDERUNG ODER IHR GEGENTEIL?

Samstag, 28.04.2018, 19 h Roter Salon Volksbühne Berlin Tickets   50 Jahre staatlich organisierte Hilfe für Filme: Mit welchem System wird gefördert, was verhindert sie, was übersieht sie, was macht sie…

weiterlesen
BERLINALE, SCHWARZWEISS

BERLINALE, SCHWARZWEISS

BERLINALE, SCHWARZWEISS

Im WHEN I’M DEAD AND PALE (Regie: Živojin Pavlović, 1967) streift der junge Janko durch ein ländliches Jugoslawien und hält sich mit kleinen Gaunereien über Wasser. Eine seiner Geliebten schleppt…

weiterlesen
INTERVIEW TIZZA COVI & RAINER FRIMMEL

INTERVIEW TIZZA COVI & RAINER FRIMMEL

INTERVIEW TIZZA COVI & RAINER FRIMMEL

Jakob Häußermann: Worum geht es in „Mister Universo“, eurem neuen* Film? Tizza Covi (T): Vor circa fünfzehn Jahren haben wir bei der Recherche zu „Babooska“, der ja der erste Film…

weiterlesen
WOCHE DER KRITIK, SECHSTER TAG

WOCHE DER KRITIK, SECHSTER TAG

WOCHE DER KRITIK, SECHSTER TAG

Katrin Eissing über LA BOUCHE R: Camilo Restrepo, C: Mohamed „Diable Rouge“ Bangoura, Issiaga „Ella“ Bangoura, Raymond Camara, K: Guillaume Mazloum, Cécile Plais, FR 2017, 19 Min., Susu OmeU –…

weiterlesen

WOCHE DER KRITIK, FÜNFTER TAG

Katrin Eissing: Ironie oder Anarchie? ON AIR R: VOLL:MILCH, Moritz Friese, Ariane Trümper, Nils Bultjer, DE 2017, 20 Min., englische OF SEARCHING FOR OSGAR (EN BUSCA DEL ÓSCAR) R: Octavio…

weiterlesen
WOCHE DER KRITIK, VIERTER TAG

WOCHE DER KRITIK, VIERTER TAG

WOCHE DER KRITIK, VIERTER TAG

Katrin Eissing über WAITING FOR APRIL und MADAME HYDE   Die beiden Filme schliessen wie logisch an den gestrigen Abend an. In YET TO RULE begehren die Körper, aber fliegen…

weiterlesen